Warning: fopen(./wp-content/plugins/lastsubmit.txt): failed to open stream: No such file or directory in /kunden/133369_67227/Wordpress/wp-content/plugins/rssautosubmit/rssautosubmit.php on line 44

Warning: fgets() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /kunden/133369_67227/Wordpress/wp-content/plugins/rssautosubmit/rssautosubmit.php on line 45

Warning: mysql_query(): Connecting to 3.22, 3.23 & 4.0 is not supported. Server is 3.23.58-log in /kunden/133369_67227/Wordpress/wp-content/plugins/rssautosubmit/rssautosubmit.php on line 51

Warning: mysql_query(): Connecting to 3.22, 3.23 & 4.0 servers is not supported in /kunden/133369_67227/Wordpress/wp-content/plugins/rssautosubmit/rssautosubmit.php on line 51

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /kunden/133369_67227/Wordpress/wp-content/plugins/rssautosubmit/rssautosubmit.php on line 51

Warning: mysql_fetch_row() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /kunden/133369_67227/Wordpress/wp-content/plugins/rssautosubmit/rssautosubmit.php on line 52

Warning: fseek() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /kunden/133369_67227/Wordpress/wp-content/plugins/rssautosubmit/rssautosubmit.php on line 63

Warning: fwrite() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /kunden/133369_67227/Wordpress/wp-content/plugins/rssautosubmit/rssautosubmit.php on line 64

Viva il gemellagio tra Frankenthal e Rosolini: Frankenthaler Delegation zu Gast bei Freunden

Dass der 19. März nicht nur Vatertag, sondern auch Namenstag des heiligen Josef ist, weiß in Italien jedes Kind. Wird doch am darauffolgenden Sonntag landesweit San Giuseppe groß gefeiert. So auch in Frankenthals jüngster Partnerstadt Rosolini. Dazu lud Bürgermeister Giu-seppe Incatasciato vom 22. bis 25. März eine achtköpfige Delegation unter der Leitung von Oberbürgermeister Martin Hebich in den Süden Siziliens ein. Was sie erlebten war keine touristische Städtereise, sondern ein herzliches Willkommen bei Freunden. 

Viva il gemellagio tra Frankenthal e Rosolini: Frankenthaler Delegation zu Gast bei Freunden

Dass der 19. März nicht nur Vatertag, sondern auch Namenstag des heiligen Josef ist, weiß in Italien jedes Kind. Wird doch am darauffolgenden Sonntag landesweit San Giuseppe groß gefeiert. So auch in Frankenthals jüngster Partnerstadt Rosolini. Dazu lud Bürgermeister Giu-seppe Incatasciato vom 22. bis 25. März eine achtköpfige Delegation unter der Leitung von Oberbürgermeister Martin Hebich in den Süden Siziliens ein. Was sie erlebten war keine touristische Städtereise, sondern ein herzliches Willkommen bei Freunden. 

Bernd Leidig ist neuer Frankenthaler Beigeordneter

Bernd Leidig (SPD) wurde am Mittwochabend (20. März) in einer Sondersitzung des Stadtrats zum neuen Beigeordneten gewählt. Der 52-Jährige ist der bisherige SPD-Fraktionsvorsitzende im Stadtrat und wechselt damit im wahrsten Sinne des Wortes die Seiten.Oberbürgermeister Martin Hebich hieß Bernd Leidig willkommen, der nun „quasi von der Legislative zur Exekutive wechsle“ und lobte Leidigs ruhige Art und seine „Fähigkeit zuzuhören, sachlich zu argumentieren, Dinge mit Bedacht auf sich wirken zu lassen, an konstruktiven Lösungen ohne Scheuklappen und über Fraktionsgrenzen hinweg zu arbeiten“.

Bernd Leidig ist neuer Frankenthaler Beigeordneter

Bernd Leidig (SPD) wurde am Mittwochabend (20. März) in einer Sondersitzung des Stadtrats zum neuen Beigeordneten gewählt. Der 52-Jährige ist der bisherige SPD-Fraktionsvorsitzende im Stadtrat und wechselt damit im wahrsten Sinne des Wortes die Seiten.Oberbürgermeister Martin Hebich hieß Bernd Leidig willkommen, der nun „quasi von der Legislative zur Exekutive wechsle“ und lobte Leidigs ruhige Art und seine „Fähigkeit zuzuhören, sachlich zu argumentieren, Dinge mit Bedacht auf sich wirken zu lassen, an konstruktiven Lösungen ohne Scheuklappen und über Fraktionsgrenzen hinweg zu arbeiten“.

Kellersanierung: Erkenbert-Museum schließt am 20. März

Ab dem 20. März steht die Räumung des Kellerdepots im Erkenbert-Museum auf der Agenda. Erforderlich ist dies als vorbereitende Maßnahme für die Trockenlegung der Kellerräume, die im Herbst 2019 als erster Schritt der umfassenden Sanierung des Museums erforderlich ist. Die Schließung wird voraussichtlich bis zum Jahresende andauern.

Kellersanierung: Erkenbert-Museum schließt am 20. März

Ab dem 20. März steht die Räumung des Kellerdepots im Erkenbert-Museum auf der Agenda. Erforderlich ist dies als vorbereitende Maßnahme für die Trockenlegung der Kellerräume, die im Herbst 2019 als erster Schritt der umfassenden Sanierung des Museums erforderlich ist. Die Schließung wird voraussichtlich bis zum Jahresende andauern.

Fahrradvermietsystem VRNnextbike in Frankenthal gestartet

Pünktlich zum meteorologischen Frühlingsanfang ist am heutigen Montag, 18. März, das Fahrradvermietsystem VRNnextbike in Frankenthal an den Start gegangen. Ab sofort stehen an zehn im gesamten Stadtgebiet verteilten Stationen 48 Mieträder zur Verfügung. Die leuchtend blauen Räder können an den Standorten Robert-Schuman-Schule, Wormser Tor, Rat-hausplatz, Europaring, Röntgenplatz/Gymnasien, VHS/Congressforum, Jakobsplatz, Haltepunkt Süd, Stadtklinik und Hauptbahnhof ausgeliehen und zurückgegeben werden.

Fahrradvermietsystem VRNnextbike in Frankenthal gestartet

Pünktlich zum meteorologischen Frühlingsanfang ist am heutigen Montag, 18. März, das Fahrradvermietsystem VRNnextbike in Frankenthal an den Start gegangen. Ab sofort stehen an zehn im gesamten Stadtgebiet verteilten Stationen 48 Mieträder zur Verfügung. Die leuchtend blauen Räder können an den Standorten Robert-Schuman-Schule, Wormser Tor, Rat-hausplatz, Europaring, Röntgenplatz/Gymnasien, VHS/Congressforum, Jakobsplatz, Haltepunkt Süd, Stadtklinik und Hauptbahnhof ausgeliehen und zurückgegeben werden.

900 Jahre Augustiner-Chorherrenstift (Erkenbertruine) – Frankenthal feiert seine Geschichte(n)

Im Jahr 1119 – vor 900 Jahren – legte der Wormser Adelige Erkenbert den Grundstein für das Augustiner Chorherrenstift Frankenthal. Die Mauern im Zentrum der Stadt könnten sicher viele Geschichten erzählen. Die Stadt Frankenthal nimmt das Jubiläum zum Anlass, das Kulturjahr 2019 auszurufen. An diesem historischen Ort werden Geschichte und Geschichten erzählt. „An diese Geschichte, die mit der Identität unserer Stadt bis heute untrennbar verbunden ist, möchten wir im Kulturjahr 2019 erinnern und von Mai bis November feiern. Begeben Sie sich mit uns auf eine spannende Zeitreise“, wirbt Oberbürgermeister Martin Hebich für das Festprogramm.

900 Jahre Augustiner-Chorherrenstift (Erkenbertruine) – Frankenthal feiert seine Geschichte(n)

Im Jahr 1119 – vor 900 Jahren – legte der Wormser Adelige Erkenbert den Grundstein für das Augustiner Chorherrenstift Frankenthal. Die Mauern im Zentrum der Stadt könnten sicher viele Geschichten erzählen. Die Stadt Frankenthal nimmt das Jubiläum zum Anlass, das Kulturjahr 2019 auszurufen. An diesem historischen Ort werden Geschichte und Geschichten erzählt. „An diese Geschichte, die mit der Identität unserer Stadt bis heute untrennbar verbunden ist, möchten wir im Kulturjahr 2019 erinnern und von Mai bis November feiern. Begeben Sie sich mit uns auf eine spannende Zeitreise“, wirbt Oberbürgermeister Martin Hebich für das Festprogramm.

Sonderausstellung „200 Jahre Patenkind der Königin Karoline“ im Erkenbert-Museum

Einjähriges Projekt zum Geburtstag „200 Jahre Patenkind der Königin Karoline“
mündet am 25. Oktober in Sonderausstellung.

Das einjährige Kooperationsprojekt des
Karolinen-Gymnasiums und des Erkenbert-Museums findet mit der Eröffnung der
gemeinsamen Ausstellung seinen Höhepunkt. Anlässlich des 200. Jahrestages
des Patenbriefs der Königin Karoline an das Karolinen Gymnasium haben sich die
Schule und das Erkenbert-Museum zusammengetan. Gemeinsam entstand in einem
einjährigen Projekt die Gestaltung einer Ausstellung. Vom 25. Oktober bis zum
30. Dezember wird diese nun im Museum gezeigt. Begleitend zur Ausstellung
erscheint eine Broschüre, die die Schulgeschichte sowie die geschichtlichen
Hintergründe darstellt.

Bürgerempfang 2018 – Mut zu Europa

Der
Bürgerempfang der Stadt Frankenthal (Pfalz) findet in diesem Jahr am Freitag,
26. Oktober, um 19 Uhr im Großen Saal des Frankenthaler CongressForum statt. Er
steht ganz im Zeichen Europas. Das Motto lautet: “Mut zu Europa”.Der
Eintritt ist frei. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich ab sofort
beim Info-Schalter und bei der Passausgabestelle des Bürgerservices im Rathaus,
eine Einlasskarte abholen.

Mundarttheaterpreis mit Uraufführung im TAW

Das
Gewinnerstück wird im Rahmen der Preisverleihung am 19. Oktober um 20.00 Uhr im
Theater Alte Werkstatt uraufgeführt. Das Theaterstück „Uffruhr in Kläwingerstbach“
wird vom Theater Alte Werkstatt inszeniert. Karten gibt es unter 06233/354826
oder unter http://www.tawfrankenthal.de/

Der
Mundarttheaterpreis wird alle drei Jahre vergeben.

Fair-Trade beim Internationalen Fest

Am Sonntag, 7. Oktober 2018 findet Fair-Trade auch auf dem Internationalen Fest auf dem Rathausplatz statt. Die Stadt Frankenthal (Pfalz) und der Weltladen Frankenthal suchen mittels Informationsstand das Gespräch mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern. Stadt Frankenthal (Pfalz)
Fair-Trade-Stadt

Faire Woche und Banana-Fairday

Am Freitag, 28. September ist Banana-Fairday: Die Stadt Frankenthal wird an diesem Tag von 9-12 Uhr fair gehandelte Bananen und fair gehandelten Kaffee mit einem Stand auf dem Wochenmarkt anbieten.Stadt Frankenthal (Pfalz)
Fair-Trade-Stadt

Faire Woche und Banana-Fairday

Am Freitag, 28. September ist Banana-Fairday: Die Stadt Frankenthal wird an diesem Tag von 9-12 Uhr fair gehandelte Bananen und fair gehandelten Kaffee mit einem Stand auf dem Wochenmarkt anbieten.Stadt Frankenthal (Pfalz)
Fair-Trade-Stadt

Internationales Fest, Verkaufsoffener Sonntag – Herbstspektakel

Das Internationale Fest findet zusammen mit dem 13. Frankenthaler Herbstspektakel (3. bis 7. Oktober), dem Herbstfest mit Vergnügungsmarkt und dem Verkaufsoffenen Sonntag (7. Oktober) statt. Während der gesamten Zeit des Frankenthaler Herbstspektakels wird ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm u. a. mit Auftritten von Livebands wie der Band “Private Place”oder der Gaudiband der Donaudeutschen. Am Feiertag Tag der Deutschen Einheit spielt die Blaskapelle Pfalzklang auf dem Rathausplatz auf. Eine Karaokeshow gibt es am Samstagabend. Flyer hier zum Herunterladen (pdf).

Isenachrenaturierung

Einladung zur Einweihung am Freitag, 21.9.: für alle Interessierten. Um 14.30 Uhr lädt Oberbürgermeister Martin Hebich in die neu angelegte Grünfläche in der Dudelsackstraße ein. offizielle Übergabe des Projekts

Kinderstadt am 22. September

Motto “Leben wie die Indianer“ 14-18 Uhr Stephan-Cosacchi-Platz

Kinder 2,- €

Erwachsene Eintritt frei

Sauberhaftes Frankenthal – 17. bis 29. September

Frankenthaler
Putzaktion „Sauberhaftes Frankenthal” vom 17. bis 29. September 2018 Fleißige
Helfer gesucht

Previous Entries